Allgemein zu diesem Artikel: 

Die Preise für die actionreiche Wildwasser Canyoningtouren, Canyonauten können je nach Ort und Saison variieren. Zudem gibt es ein breites Angebot an Touren, wie zum Beispiel in Starzlachklamm oder in ganz Europa. Die hier vorgestellten Preise sind ein Mittelwert für die Wildwasser Schluchten, der sich aus den verschiedenen Angeboten zusammensetzt. Haben sie bitte Verständnis dafür, dass die Preise unterschiedlich sind und von denen, die sie vielleicht schon gefunden haben, abweichen.

Bei den Preisen der Stromschnellen Wildwasser Schluchten, ist die Anfahrt und Übernachtung nicht mit inbegriffen. Außerdem sind es Tagestourepreise, die je nachdem wie lang sie ihren Canyon urlaub gestalten wollen, gibt es bei den meisten Anbietern Vergünstigungen, die sich wirklich lohnen. Zudem ist Nervenkitzel versprochen.

Ein paar Tipps für die Canyoningtour:

  • buchen sie eine actionreiche Stromschnellen Canyoningtour bei der die Sicherheitsausrüstung mit inbegriffen ist 
  • Wenn sie gesamt Pakete buchen, ist alles billiger
  • Nehmen sie sich für einen Tourguide oder Schluchtenführer für die Wildwasser Schluchten, diese verfügen über Expertenwissen, sodass ihnen nichts passieren kann 
  • wenn ein hoher Wasserstand besteht, sollte man vermeiden die Schluchten zu begehen oder sich dort nicht abseilen
  • Zu allen Canyoningtouren sollte man ein Handtuch und extra Socken mitnehmen ( bei den meisten Touren werden sie nass) 
  • Nehmen sie etwas mit das Lärm macht (bsp. Eine Trillerpfeife), falls etwas passiert und sie kein Handy dabei haben, sie auf sich aufmerksam machen können 
  • Informieren sie sich über die die Notfallstellen und Kontakte 
  • Gehen sie am besten nicht alleine, ausserdem macht es in einer Gruppe mehr spaß
  • Nehmen sie sich einen kleinen Snack und etwas zu trinken mit (falls es eine lange Tour ist) wenn nicht trinken und essen sie vorher noch etwas- so dass sie fit sind!
  • zudem sollten Sie auf Canyonauten vertrauen, dass bedeutet ungebändigte Natur erleben und entdecken von verborgener Welten
    • ungen meistern
  • GENIEßEN SIE DIE ABENTEURER SCHLUCHTEN TOUR!
  • Klären sie mit ihrer Versicherung ( zum Beispiel: Privathaftpflichtversicherung, etc.), wie und ob sich eine derartige Unternehmung auf den Versichertenstatus auswirkt 
  • die meisten Touren haben ein Mindestalter

Touren buchen

Die herausfordernden Touren in den Stromschnellen Flüssen könne sie auf verschiedene Online- Portalen buchen. Dort wird auch angegeben, was  sie mitbringen müssen und was Ihnen vor Ort an der Schlucht gegeben wird. Zudem gibt es die sehr zu empfehlende Canyonauten weltweit.


Österreich

In Österreich variieren die Preise für Canyoning zwischen 76- 130€ je nach Ort, wie zum Beispiel Starzlachklamm, Canyon und Sicherheitsausrüstung.

Wenn sie die Sicherheitsausrüstung mitbringen ist es natürlich weniger und wenn sie die Ausrüstung von dort leihen machen sie ein rund um Schnäppchen. Zudem sollte man sich nie bei sehr hohen Wasserstand abseilen. Der durchschnittliche preis ist 104€ pro Tour. 

  • geführte Canyoningtouren die Nervenkitzel versprechen
  • Komplette Canyoningleihausrüstung (Helm, Canyoningneoprenanzug, Neoprensocken, spezielle Canyoningschuhe, Neoprenshirt, Abseilgurt, Handschuhe)
  • Alle Transfers vor Ort
  • Fotoservice
  • Spesen des Canyoningführers
  • Führung durch staatl. gepr. Canyoningführer
  • Canyonauten 

Mitzubringen ist folgendes: 

  • Badekleidung
  • Zweites Paar Schuhe (welches nass werden darf)
  • Handtuch
  • Verpflegung

Spanien:

Hier kosten die Tagestour im Durchschnitt 70€.  Jedoch gibt es auch sonder Touren die 200€ kosten.

Die meisten Touren kosten um die 50-70€ 

Diese beinhalten folgendes:

– Qualitativ hochwertige Canyoning-Ausrüstung (inkl. Helm, Neoprenanzug, Schwimmweste)

– Hochwertige Gurte und Seile zum abseilen

– Qualifizierter Canyoning-Guide

-Canyonauten

Mitzubringen

– Badekleidung

– Zweites Paar Schuhe (welches nass werden darf)

– Handtuch

-Verpflegung

-Mindestalter was vorher vorgegeben wird 

Bei manchen Tagestouren ist außerdem folgendes noch dabei:

– Parkplatz

  • Fotos (vor Ort gegen Aufpreis buchbar)
  • Tourshutel 

Frankreich:

Die durchschnittliche Abenteurer Tour kostet 59€

In diesem Preis ist bereits folgendes enthalten:

– Qualitativ hochwertige Canyoning Sicherheitsausrüstung (inkl. Helm, Neoprenanzug, Schwimmweste)

– Hochwertige Gurte und Seile

  • Qualifizierter Schluchtenführer

-Canyonauten

Mitzubringen:

– Badekleidung

– Zweites Paar Schuhe (welches nass werden darf)

– Handtuch

  • Verpflegung

-Mindestalter was vorher vorgehen 

Deutschland

Der Durchschnittspreis der Starzlachklamm Tour liegt bei 95,20€ und beinhaltet

– Staatlich zertifizierter Canyoningguide die sich mit Starzlachklamm auskennen

– Qualitativ hochwertige Gurte und Seilmaterial

– Komplette Canyoningausrüstung

– Fotos von der Tour

  • Abschlussgetränk

Mitzubringen ist folgendes: 

– Badekleidung

– Zweites Paar Schuhe (welches nass werden darf)

– Handtuch

  • Verpflegung

-Mindestalter ist vorher vorgegeben

Ausrüstung leihen:

Die Ausrüstung für die Stromschnellen kann man leihen, und ist für Leute die den Canyoning Sport erst für sich entdeckt haben am sinnvollsten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten auch an den Abseilstellen wo sie ihre Ausrüstung leihen sollten, wir empfehlen ihnen sich bevor sie die reise antreten zu informieren ob sie dort vor Ort die Ausrüstung leihen können. Meistens ist es wie mit dem Ski leihen: vor Ort ein bisschen teurer aber dafür eine besser Beratung und die Möglichkeit dinge um zu tauschen, falls sie merken, dass etwas nicht so gut passt oder besser sein könnte. Und so viel teurer ist es auch nicht!

Die Preise für Canyoning variieren je nach Ort, Dauer und Saison. 

Die Online-verleih-stores haben Tagestouren, Wochenende und Wochenpreise, diese variieren je nachdem was sie alles brauchen. (Die Preise variieren je nach Laden, Land und Saison) 

Alle Angebote, die hier genannt werden sind ohne gewähr, kann sich immer etwas an den Preisen ändern. Wir geben nur einen Überblick wie teuer die Ausrüstung ungefähr werden kann!

In der Schweiz gibt es all inclusive Angebote, dort zahlen sie ca. 50 CHF pro Tag (das entspricht ca. 47,09€). Dieses Angebot beinhaltet:

All inclusive (50 CHF/ 47,09€)

  • Helm
  • 1 Paar 5mm Neoprensocken
  • 2-teiliger 5mm Neoprenanzug mit Kapuze
  • Canyoninggurt mit 2 Selbstsicherungen
  • spezielle Canyoningschuhe z.B. 5.10
  • Abseilgerät z.B. Achter/Hannibal
  • 3 HMS Karabiner

Safety Package CHF 20,-(18,84€)

  • Helm
  • Canyoninggurt mit 2 Selbstsicherungen
  • Abseilgerät z.B. Achter/Hannibal
  • 3 HMS Karabiner

Shoe Package CHF 20,-(18,84€)

  • spezielle Canyoningschuhe z.B. 5.10
  • 1 Paar 5mm Neoprensocken

Suit Package CHF 20,- (18,84€)

  • 2-teiliger 5mm Neoprenanzug mit Kapuze
  • 1 Paar 5mm Neoprensocken

Die oben genannten Packages gibt es auch fürs Allgäu und Starzlachkramm, jedoch ändern sich die Preise nicht großartig.

Andere Rentals bieten den Anzug, Schuhe, Helm an und die seile Karabiner usw. Werden euch bei der Schluchten Tour von einem Guide gegeben sodass sie dort auch wieder Geld sparen können.

Es ist empfehlenswert wenn sie eine Wildwasser Tour buchen, bei der die Ausrüstung schon mit inbegriffen ist so können sie sich die eine Preisnachlass sichern.